16.07.2021

Silberne Ehrennadel für Werner Brinker

Autor / Quelle: DO

Im Rahmen einer Bezirksvorstandssitzung kam es jetzt in der Sportschule Lastrup endlich zur Ehrung eines sehr verdienten Mitarbeiters: Werner Brinker, Mitglied des Bezirksschiedsrichterausschusses im Bezirk Weser-Ems.

Brinker konnte im vergangenen Jahr am Bezirkstag berufsbedingt nicht teilnehmen. Aus bekannten Gründen kam man jetzt – mit mehr als 10-monatiger Verzögerung – dazu, dem Schiedsrichterlehrwart sowohl die Urkunde und die Ehrungsnadel, verbunden mit einem kleinen Weinpräsent, zu überreichen. Dabei wurde Werner schon ein bisschen überrascht, hatte man den bekennenden VfB Stuttgart-Fan doch zu einem anderen Tagesordnungspunkt zur Sitzung als Gast „gelockt“.
Bezirksvorsitzender Dieter Ohls hielt die Laudatio und skizzierte einige ehrenamtliche Schritte in Werners Vita:

Werner hat von 1986 – 2008 aktiv gepfiffen, also im Alter von 18 bis 40 Jahren,

Ausübung von Ämtern im Verein oder Verband:

Kreis 1994 – 2008 Schiedsrichterlehrwart im Kreis Emsland,
Bezirk: 2008 bis heute Lehrwart im Bez., NFV-SR-Referent, SR-Ansetzer im Bez., Koordinator der Teilnehmer von SR-Lehrgängen in Barsinghauen und für den Bezirk,

seit 1994 bis heute noch ist er zudem als SR-Beobachter in der Landes- und Bezirksliga unterwegs, ab 2010 bis heute beobachtet er die SR in der Herren-Oberliga.

seit 1997 bis heute organisiert er mit viel Herzblut den Jugendaustausch seines Vereines Sparta Werlte mit dem englischen Verein FC Broomfield mit. Von 1985 bis 1993 war Werner Jugend-Betreuer von Mannschaften der E- bis zur B-Jugend bei Sparta.

Werner ist nicht nur in seinem Verein Sparta Werlte, sondern auch im Kreis und Bezirk ein wichtiger und sehr zuverlässiger Mitarbeiter. Seit mittlerweile nun 36 Jahren ist er ehrenamtlich tätig im Verein, als Schiedsrichter und im Verband - davon 27 Jahre auf Kreis – und Bezirksebene.
Daneben war er in der Kommunalpolitik aktiv und wird sich im September wieder zur Wahl stellen.
Vor der Überreichung der Urkunde betonte Ohls, dass es von den genannten vielfältigen genannten ehrenamtlichen Aktivitäten Werners schon überfällig sei, ihn endlich dafür zu ehren.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 23.07.2021

Regionale Sponsoren