08.06.2019

Schön und Hoffmann aus Bezirksbeirat verabschiedet

Autor / Quelle: AH

Der Bezirksvorsitzende Dieter Ohls hat auf der jüngsten Beiratssitzung mit Rainer Hoffmann und Johann „Jonny“ Schön die beiden ehemaligen Vorsitzenden der damaligen NFV-Kreise Emden und Leer verabschiedet. Vor fast genau zwei Jahren, am 17. Juni 2017, fand der Zusammenschluss der Altkreise Emden, Leer, Aurich und Wittmund zum neuen NFV-Kreis Ostfriesland, in dem beide weiter als stellvertretende Vorsitzende tätig sind, statt.

Jonny Schön (im Bild rechts) war vor seiner Zeit als Kreisvorsitzender (2004-2017) bereits in verschiedenen Ämtern ehrenamtlich im Fußballverband tätig, u.a. als Schiedsrichter und fast 30 Jahre auch im Sportgericht, bevor er 1998 als stellvertretender Vorsitzender in den Kreisvorstand aufrückte. Rainer Hoffmann (links) stand kürzlich noch für eine Emder Auswahl in einem Benefizspiel gegen eine Auswahl mit bundesligaerfahrenen Spieler als Torwart zwischen den Pfosten (10:4 für die Ex-Profis). 2014 hatte Hoffmann in Emden das Amt des Kreisvorsitzenden von Theo Christians übernommen und dieses bis zur Fusion inne.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 14.11.2019

Regionale Sponsoren