13.11.2022

NFV-Nachhaltigkeitspreis 2022

Autor / Quelle: NFV/FFor

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

nachdem der Niedersächsische Fußballverband im Jahr 2021 erstmals seinen Nachhaltigkeitspreis verliehen hat und mit Blick auf die für diesen vereinsseitig eingereichten Bewerbungen sowohl qualitativ als auch quantitativ eine beeindruckende Resonanz verzeichnen konnte, möchten wir an dieser Stelle jeden Verein dazu ermutigen, sich bis zum Ablauf der Frist am 31.01.2023 für den in 2022 erneut ausgeschriebenen Preis zu bewerben. Denn die letztjährigen Erfahrungen haben uns in der Überzeugung einmal mehr bestätigt, dass in vielen unserer mehr als 2.600 Mitgliedsvereine ehrenamtliche Arbeit geleistet wird, die das Potenzial für eine Auszeichnung mit dem NFV-Nachhaltigkeitspreis in sich birgt.

 

Wie dieses Potenzial im Detail definiert wird und dass hierbei nicht ausschließlich der ökologische Aspekt, sondern ebenso die ökonomische und soziale Säule der Nachhaltigkeit zum Tragen kommt, können Sie der unter www.nfv-nachhaltigkeitspreis.de einzusehenden offiziellen Ausschreibung entnehmen. Zudem finden Sie auf dieser eigens für den Preis erstellten Website alle konkreten Erläuterungen zum bewusst niedrigschwellig gehaltenen Bewerbungsprozedere, zu den Geld- und Sachpreisen mit einem Gesamtwert in Höhe von 15.000 Euro sowie weitere allgemeine und spezifische Informationen.

In der Hoffnung, auch innerhalb Ihres Vereins nochmals eine Auseinandersetzung mit diesem neuen Format angeregt zu haben, wünschen wir Ihnen für den sportlichen Verlauf der aktuellen Saison sowie im Falle der Einreichung einer Bewerbung viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Niedersächsischer Fußballverband e. V.

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 06.12.2022

Regionale Sponsoren