05.09.2017

Trauer um Heinz Lange

Die große Fußball-Familie Niedersachsens trauert um Heinz Lange.

 

Erschüttert und traurig müssen wir Abschied nehmen von einem Sportkameraden, der mit viel Herzblut für seinen Fußball seit über 50 Jahren ehrenamtlich gearbeitet hat, davon mehr als 45 Jahre als Kreisvorsitzender des NFV-Kreises Friesland.

Als jahrzehntelanges Mitglied des Verbandsvorstandes, der Satzungskommission sowie auf Bezirksebene als aktiver Mitarbeiter im Bezirksbeirat hat Heinz mit seiner großen Sachkenntnis stets zur Weiterentwicklung des Fußballs beigetragen, zuletzt auch bei den Planungen für die Fusion der Fußballkreise Ammerland, Friesland, Oldenburg-Stadt, Wesermarsch und Wilhelmshaven.

Wir trauern mit seiner Frau Birgit, seinen Kindern Holger und Manon und allen anderen Angehörigen.

Heinz wird uns unvergessen bleiben.

Niedersächsischer Fußballverband e.V.

Karl Rothmund, Präsident

Dieter Ohls, Bezirksvorsitzender und Vizepräsident

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 22.10.2017

Regionale Sponsoren