10.04.2017

AUS- UND FORTBILDUNG 20.000PLUS

Autor / Quelle: FFor

Vom 10. bis zum 12. Juli 2017 findet die nächste zentrale 20.000plus Maßnahme auf der Anlage des niedersächsischen Fußballverbandes in Barsinghausen statt. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 25 Personen beschränkt.

 

 

Zielgruppe: Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiter der Grundschulen und Sekundarstufe

Kosten: Kostenfrei

Beschreibung: Aufgeteilt in zwei Ausbildungsteile, vermitteln diese Fortbildungen Kenntnisse zum Spielen und Bewegen mit dem Ball im schulischen Kontext. Hierzu erlernen die Teilnehmer Kompetenzen in der Vermittlung von Basistechniken des Fußballs. Aufbauend können interessierte Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiter ihr Wissen vertiefen. Hierzu stehen im zweiten Ausbildungsteil Möglichkeiten zu schulischen und außerschulischen Fußballangeboten auf erhöhtem Niveau für die Klassenstufen drei bis sechs im Fokus.

Ziel: Fortbildung von Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeitern für die Vermittlung von Fußball in den Schulen. Kompetenzvermittlung anhand eines Ausbildungsplanes und Broschüren, die die Teilnehmer im Anschluss als Geschenk erhalten.

Die Anmeldung muss ausschließlich über folgenden Link erfolgen:

http://www.nfv.de/nachhaltigkeit/schule-fussball/qualifizierung/

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 23.05.2017

Regionale Sponsoren